Willkommen auf der Homepage der Stiftung PRO NETSTAL!


Was ist neu auf dieser Homepage? Bitte hier klicken.


Unter Stiftung PRO NETSTAL finden Sie Informationen über unsere Stiftung.  In Zur Netstaler Geschichte  sind Berichte über Zeitzeugen aus dem Mittelalter zu finden, über die Alp Aueren in früheren Zeiten, die Kath. Kirchgemeinde von Netstal, die Netstaler Schule, die Netstaler Papierfabriken, die Bedeutung der Zigerriibenen für Netstal, die Netstaler Wasserversorgung, das Flössen und Gletschern im Klöntal, die Geschichte des Löntschwerks, das Netstaler Kasino und das Minenwerferunglück im Dezember 1941. Dorf und Leute berichtet unter anderem  über prominente Netstaler, ebenso über Netstaler Dorf-Originale und den Wandel des Dorfbildes im Laufe der Zeit. Sagen und Bräuche enthält das gleichnamige Kapitel. Im Kapitel Naturgewalten/ Schadenereignisse sind Beiträge zu lesen über die Netstaler Staublawinen, zwei Überschwemmungen und Felsstürze am Wiggis. Interessante Themen aus verschiedenen Gebieten sind in Dies und das gesammelt. Unter Chronologie sind die in den Beiträgen erwähnten Daten chronologisch geordnet.  Unter forum netstal sind die aktuelle und ältere Ausgaben des Forum Netstal nachzulesen. Im  Netstaler Fotobuch finden sich etwa 140 ausgewählte Fotos aus dem Netstaler Bilderarchiv . 

Das Bilderarchiv: Netstaler Bauwerke enthält Bilder und Texte zu momentan gut 500 Netstaler Bauwerken und Gewässern.

 

Bitte zum Öffnen des Menus auf die drei waagrechten Striche oben links klicken.

 

Wir danken bestens für Rückmeldungen im Gästebuch!

 

ACHTUNG! Sämtliche Bilder und Texte auf dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt und dürfen für private, nicht aber für gewerbliche Zwecke verwendet werden.

Bilder und Texte ohne Autorenangabe stammen von Kurt Meyer.